Schaltfläche fuer normale Schrift Schaltfläche fuer große Schrift Schaltfläche für Sehr große Schrift
 

Überraschungen zum Jahresende

Dissen-Striesow, den 30.01.2018

Mit dem traditionellen Weihnachtsbacken feierte die Kinderfeuerwehr  Striesow den Jahresabschluss. Unter Anleitung der langjährigen Betreuerinnen Ute Hummel, Kati Hoffmann und Katrin Pannwitz rührten, kneteten, rollten und verzierten die Kinder Plätzchenteig, um ihn dann sofort im Backofen zu vollenden. Mit Spannung wurde der Verkostung entgegengesehen. Überrascht wurden die Kinder von Gabriele  und Volker Kalisch, die mit zwei riesigen Weihnachtspaketen hereinkamen. Beim großen Geschenkeauspacken konnte sich jedes Kind einige Geschenke heraussuchen. So fanden Fußbälle, verschiedene Spiele und gefüllte Rucksäcke einen neuen Besitzer.

 

Das Kinderfeuerwehrteam bedankt sich sehr herzlich bei Fam. Kalisch für die gelungene Überraschung.

Die Jugendfeuerwehr ließ das Jahr mit zwei Stunden Dienstsport (Bowling in Cottbus) ausklingen. Anschließend wurde im  Gerätehaus Striesow mit Bildern und Videos an die Höhepunkte des zurückliegenden Jahres erinnert und über die Projekte für 2018 gesprochen. Gleichzeitig bereiteten Christa Bertels, Carmen Bars und Michelle Schneider das gemeinsame Abendessen vor. Danach gab es für die Jugendfeuerwehrmitglieder eine Überraschung: ein kleines Paket mit süßen Leckereien und ein neues, dunkelblaues T-Shirt mit dem Aufdruck "Jugendfeuerwehr Striesow". Möglich wurde die Beschaffung der insgesamt 30 T-Shirts für 500 Euro u. a. durch eine Geldspende von Heike Witt, die dem Feuerwehrförderverein Striesow e.V. 350 Euro für die Jugendfeuerwehr übergeben hatte. Wir sagen herzlich DANKE dafür.

Die Kinder- und Jugendfeuerwehr Striesow hatte zum Jahresende 27 Mitglieder aus Striesow (13), Dissen (12), Briesen (1) und Werben (1) im Alter zwischen sechs und 16 Jahren. Vier langjährige Jugendfeuerwehrmitglieder wurden 2017 in die Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren von Dissen (1) und Striesow (3) übernommen.

 

Veranstaltungen finden vierzehntägig im Wechsel zwischen Kinder- und Jugendfeuerwehr jeweils sonnabends ab 16 Uhr statt. In den Schaukästen der Feuerwehrgerätehäuser in Dissen und Striesow hängen die Dienstpläne aus.

 

Auch im 25. Jahr des Bestehens der Jugendfeuerwehr und dem zwölften Jahr der Kinderfeuerwehr, suchen wir weiterhin Nachwuchs. Kinder aus Dissen und Striesow ab 6 Jahren, die in der Kinderfeuerwehr mitmachen wollen, können bei Ute Hummel - Mobil 0172 7954360 - angemeldet werden.

 

Jugendfeuerwehrwart Brandmeister Peter Köhler