Schaltfläche fuer normale Schrift Schaltfläche fuer große Schrift Schaltfläche für Sehr große Schrift
 

2. Handwerkerfrühstück im Amt Burg (Spreewald)

Dissen-Striesow, den 07.05.2019

Am Donnerstag, dem 23. Mai, findet zum zweiten Mal das Handwerkerfrühstück des Amtes Burg (Spreewald) statt. Aktuelle Themen wie Fachkräfte- und Azubiakquise sowie die Digitalisierung im Handwerk stehen im Mittelpunkt.

 

Das Handwerk ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor im Amt Burg (Spreewald). Mit dem Handwerkerfrühstück soll zum einen die Wertschätzung gegenüber den Leistungen des Handwerks für die Entwicklung des Amtes ausgedrückt werden, und zum anderen möchten wir Sie mit aktuellen Informationen versorgen beziehungsweise auf Ihre Fragen eingehen. In Kooperation mit der Handwerkskammer Cottbus, der Zukunft Lausitz sowie der Wirtschaftsförderung Brandenburg soll über aktuelle Themen, wie die Fachkräfte- und Azubiakquise sowie die Digitalisierung im Handwerk und die Fördermöglichkeiten gesprochen werden.

Weitere Themenkomplexe sind die Unternehmensnachfolge, Fördermöglichkeiten in der Gründungsphase und darüber hinaus sowie die Produktentwicklung im Handwerk. Auch über den Vergabemarktplatz Brandenburg wird informiert.

 

Die Veranstaltung ist für Handwerker aus dem Amt Burg (Spreewald) kostenfrei. Um eine Anmeldung bei der Wirtschaftsförderin Frau Stephan, Tel. 035603/68266 oder unter wirtschaft@amt-burg-spreewald.de wird jedoch gebeten.