Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bräuche, Bienen und ein altes Volk

Dissen-Striesow, den 25. 04. 2022

Die Saison im Storchen- und Museumsdorf Dissen hat begonnen und so finden wieder regelmäßig Führungen statt.

  • Wer wissen möchte, wie lange Meister Adebar brütet, wie schwer ein Nest ist und wieviel Futter eine Storchenfamilie benötigt, der ist dienstags & mittwochs, um 11 Uhr zu Storchenführungen eingeladen, die auch für Kinder geeignet sind. (Erwachsene 4 Euro, Kinder 3 Euro)
  • Wie viele Trachtenvarianten wurden früher getragen, welche Feste und Bräuche werden noch heute gefeiert, warum gibt es einen Glücksdrachen und was hat es mit dem blauen Montag auf sich, das erfährt man dienstags um 14 Uhr bei einer Führung durch das Heimatmuseum Dissen (5,50 €/3 €).
  • Wann kamen die Vorfahren der Sorben/Wenden in die Lausitz, wie wohnten und lebten sie, was sind eine Gugel und ein Sax. Antworten darauf bekommt man immer mittwochs um 11 und um 14 Uhr bei den Führungen im Siedlungsausschnitt "Stary lud". Wir laden zu einer kleinen Zeitreise 1000 Jahre in der Geschichte zurück ein. (5,50 bzw. 3 Euro)
  • Wer will fleißige Bienchen sehen und erfahren, wie der Honig zu uns auf das Brot kommt? Der ist donnerstags (5./19. Mai) 11 bis 12.30 Uhr beim Imker auf den Spreeauenhof eingeladen. Hier wird beim Schauimkern gezeigt, wie der Honig aus der Wabe gewonnen wird. (4 €/3 €)
 
Veranstaltungen
Wetter