Schaltfläche fuer normale Schrift Schaltfläche fuer große Schrift Schaltfläche für Sehr große Schrift
 

Dissen ist Sieger im 10. Landeswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“

Dissen-Striesow, den 13.09.2018

Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger hat am 13. September in Sauen, der Siegergemeinde von 2015, gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes Jens Graf die Sieger des 10. Landeswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ bekanntgegeben und ausgezeichnet. Die Jury hat sich für die Spreewaldgemeinde Dissen entschieden. Auf den zweiten Platz kam Garlitz. Die beiden Siegergemeinden werden Brandenburg im nun anstehenden Bundeswettbewerb vertreten.

Presseinformation des Landes

 

Neben Bürgermeister Fred Kaiser und Gemeindevertretern war auch Landrat Harald Altekrüger (CDU) bei der Auszeichnungsveranstaltung mit dabei. Über den Sieg der Spreewaldgemeinde zeigte sich der Landrat hocherfreut: „Ich gratuliere Dissen ganz herzlich für seinen verdienten Sieg beim Landeswettbewerb. Schon bei der Bereisung der Landesbewertungskommission im Juni hatte ich ein sehr gutes Gefühl, da ich sofort gemerkt habe, wie Bürgermeister Fred Kaiser und die Dorfbewohner gemeinsam an einem Strang ziehen, um die Jury zu überzeugen. Dass unsere schöne Spreewaldgemeinde aus dem Landkreis Spree-Neiße nun auf Grund seiner gleichermaßen vorbildlichen wie zukunftsorientierten Entwicklung das gesamte Land Brandenburg beim Bundeswettbewerb vertritt, macht mich als Landrat stolz. Wie schon beim Landeswettbewerb, bei dem das kreisliche Medienzentrum einen tollen Imagefilm für die Gemeinde erstellt hat, werden wir Dissen natürlich auch beim Bundeswettbewerb nach Kräften unterstützen.“ (PM SPN)

 

 

Foto: Landrat Harald Altekrüger (2.v.l.), Bürgermeister Fred Kaiser (3.v.l.) sowie Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinde Dissen und des Amtes Burg (Spreewald) nach der Auszeichnungsveranstaltung. (Foto: LK SPN)